BEECK'sche Farbwerke

bioraum-marke-beeck

Die BEECK'schen Farbwerke haben eine lange Tradition. Schon im Jahr 1894(!) gelang es dem Unternehmen, verkieselungsaktive Mineralfarben herzustellen. Seitdem hat BEECK sein Anstrichsystem auf Basis natürlicher Rohstoffe konsequent weiterentwickelt. Inzwischen verfügt BEECK über ein wahrhaft eindrucksvolles Portfolio, das nicht nur Kalk- und Mineralfarben, sondern auch Silikatgrundierungen sowie Standölfarben und Standöllasuren umfasst. Folglich enthält das Sortiment von BEECK alles, was der Profi wie auch der Heimwerker für einen gelungenen Wandanstrich benötigt.

Für (fast) jeden Untergrund geeignet

BEECK stellt seinen Kunden ausgefeilte Grundierungen zur Verfügung, mit denen sich die bewährten BEECK'schen Mineralfarben auch auf verkieselungsschwachen Untergründen nutzen lassen. Auf diese Weise können nicht nur traditionelle Baustoffe als Untergrund für Mineralfarben genutzt werden, sondern auch andere Materialien wie Verbundwerkstoffe oder Leichtbauelemente.

BEECKs Anliegen: Der Erhalt historischer Bausubstanz

Die Messlatte für neue BEECK-Produkte liegt hoch. Denn neben den üblichen Einsatzbereichen sind die Farben des Herstellers auch im Bereich Denkmalpflege gefragt - und für die Renovierugng historischer Bauwerke. Historische Bausubstanzen zu erhalten, erfordert eine hohe bauhysikalische Qualität. Und natürlich ein entsprechendes Farbspektrum, damit sich die Bauwerke auch historisch korrekt restaurieren lassen. Den richtigen Farbton zu finden, ist bei BEECK kein Problem, denn beinahe alle Farben sind individuell abtönbar.

Neugierig geworden? Eine große Auswahl an BEECK-Produkten sind online in unserem BEECK Shop zu finden.

Die BEECK'schen Farbwerke haben eine lange Tradition. Schon im Jahr 1894(!) gelang es dem Unternehmen, verkieselungsaktive Mineralfarben herzustellen. Seitdem hat BEECK sein Anstrichsystem auf... mehr erfahren »
Fenster schließen
BEECK'sche Farbwerke

bioraum-marke-beeck

Die BEECK'schen Farbwerke haben eine lange Tradition. Schon im Jahr 1894(!) gelang es dem Unternehmen, verkieselungsaktive Mineralfarben herzustellen. Seitdem hat BEECK sein Anstrichsystem auf Basis natürlicher Rohstoffe konsequent weiterentwickelt. Inzwischen verfügt BEECK über ein wahrhaft eindrucksvolles Portfolio, das nicht nur Kalk- und Mineralfarben, sondern auch Silikatgrundierungen sowie Standölfarben und Standöllasuren umfasst. Folglich enthält das Sortiment von BEECK alles, was der Profi wie auch der Heimwerker für einen gelungenen Wandanstrich benötigt.

Für (fast) jeden Untergrund geeignet

BEECK stellt seinen Kunden ausgefeilte Grundierungen zur Verfügung, mit denen sich die bewährten BEECK'schen Mineralfarben auch auf verkieselungsschwachen Untergründen nutzen lassen. Auf diese Weise können nicht nur traditionelle Baustoffe als Untergrund für Mineralfarben genutzt werden, sondern auch andere Materialien wie Verbundwerkstoffe oder Leichtbauelemente.

BEECKs Anliegen: Der Erhalt historischer Bausubstanz

Die Messlatte für neue BEECK-Produkte liegt hoch. Denn neben den üblichen Einsatzbereichen sind die Farben des Herstellers auch im Bereich Denkmalpflege gefragt - und für die Renovierugng historischer Bauwerke. Historische Bausubstanzen zu erhalten, erfordert eine hohe bauhysikalische Qualität. Und natürlich ein entsprechendes Farbspektrum, damit sich die Bauwerke auch historisch korrekt restaurieren lassen. Den richtigen Farbton zu finden, ist bei BEECK kein Problem, denn beinahe alle Farben sind individuell abtönbar.

Neugierig geworden? Eine große Auswahl an BEECK-Produkten sind online in unserem BEECK Shop zu finden.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen